VfB Durach II – SG Kleinweiler - Wengen 2:0 (2:0)

Im Spiel der Tabellennachbarn setzte sich der VfB Durach Ii gegen die SG Kleinweiler-Wengen mit 2:0 durch

Durach bestimmte zu Beginn die Partie, die Gäste waren aber bei Ihren Kontern durchaus gefährlich. In der 22. Minute erzielte Nico Bögel per Flachschuss ins lange Eck das 1:0. Kleinweiler-Wengen erarbeitete sich in der Folge einige Chancen, die allerdings ungenutzt blieben. So blieb es wiederum Nico Bögel vorbehalten nach Doppelpass mit Fabio Lau auf 2:0 zu erhöhen. Kurz vor der Pause hatte Kleinweiler - Wengen noch einmal Pech mit einem Kopfball an die Latte. Nach der Pause verflachte die Partie vor 180 Zuschauern immer mehr und beide Teams sammelten nur noch einige gelbe Karten. Der Sieg der Gastgeber war am Ende aber aufgrund der guten ersten Halbzeit absolut verdient.

 

1:0 Nico Bögel 22. Minute

2:0 Nico Bögel 37. Minute

Kommentar schreiben

Kommentare: 0