Turnierbericht D 1

Einen perfekten Start in die Hallensaison legte die D 1 hin.

Beim 10er-Turnier mit einigen höherklassig spielenden Mannschaften leisteten die Jungs sich keine Durchhänger und gewannen alle vier Vorrundenspiele gegen Röthenbach/ Stiefenhofen, Lindenberg, Thalkirchdorf und Immenstadt.

Im Halbfinale siegten wir gegen eine starke Truppe vom hoch eingeschätzten SV Maierhöfen, sodass uns im Finale der FC Wiggensbach erwartete. Dieses spannende aber trotzdem faire Spiel ging hin und her, am Ende hatten wir etwas Glück, dass uns 6 Sekunden vor Schluss der Ausgleich zum 3 : 3 gelang.

Im Elfmeterschießen blieb es unserem Torwart Noah vorbehalten, den Turniersieg durch eine Parade gegen den gegnerischen Keeper nach Durach zu holen.

Insgesamt zeigten die Jungs eine durchwegs starke Leistung, das lässt hoffen für das Qualifikationsturnier zur Oberallgäuer Meisterschaft in zwei Wochen daheim in Durach.