HERREN: Auswärts in Ichenhausen, Füssen und Weitnau II

Aktualisiert: 15. Feb.

Landesliga: SC Ichenhausen – VfB Durach (Samstag, 14:00 Uhr)

Der VfB Durach (7.Platz, 27 Punkte) reist in der Landesliga Südwest zum letzten Auswärtsspiel vor der Winterpause zum SC Ichenhausen (4.Platz, 33 Punkte). Durch den klaren Heimerfolg gegen Neuburg/Donau (4:1) machte die Mannschaft von Trainer Alexander Methfessel in der Tabelle einen großen Sprung nach vorne. Bereits seit fünf Spielen ist der VfB nun ungeschlagen und auch in Ichenhausen soll diese Serie fortgesetzt werden.

Zuletzt in der Duracher Abwehr gesetzt war Robin Brandmeier. Er spricht von einem „tollen Lauf“ seiner Mannschaft und ist froh, das Heimspiel gegen Neuburg gewonnen zu haben. „Wir haben endlich auch mal unsere Torchancen ausgenutzt und alles umgesetzt was wir uns vorgenommen hatten“. Für das Spiel in Ichenhausen ist er zuversichtlich. „Auch in diesem Spiel ist für uns sicher etwas zu holen. Wenn wir unsere Leistung auf den Platz bringen, können wir jede Mannschaft in der Liga schlagen. Es wird aber sicher nicht einfach“. Begeistert zeigt er sich von der Stimmung innerhalb der Mannschaft. „Der Spirit bei uns ist wirklich top. Das ist sicher ein Hauptgrund für die Leistungen in den letzten Wochen“.

Personell wird sich auf Duracher Seite einiges erst recht kurzfristig entscheiden. Sicher fehlen wird Markus Settele, dafür kehrt Maximilian Wieder in den Kader zurück. Hinter den Einsätzen von Markus Piller, Bastian Hartmann, Tobias Seger und Kapitän Thomas Echteler steht noch ein Fragezeichen.

Foto: Erwin Hafner

Quelle: Fußball-Bildergalerie: Landesliga Südwest: VfB Durach gewinnt 3:0 gegen SC Ichenhausen - Durach (all-in.de)


Kreisliga: FC Füssen – VfB Durach 2 (Samstag, 14:00 Uhr)

Der VfB Durach 2 (3.Platz, 27 Punkte) trifft in der Kreisliga Allgäu Süd im letzten Spiel vor der Winterpause auswärts auf den FC Füssen (9.Platz, 16 Punkte). Nach dem 1:1 im Heimspiel gegen Haldenwang wollen die Duracher zum Abschluss nochmal dreifach punkten um auf Platz drei zu überwintern. Das Team von Trainer Martin Spingler ist seit fünf Spielen ungeschlagen. Füssen konnte zuletzt zweimal hintereinander gewinnen und ging im Hinspiel in Durach mit 3:0 als Sieger vom Platz.

Foto: Erwin Hafner

Quelle: Bildergalerie - Fußball: Durach II unterliegt den Gästen aus Füssen - Durach (all-in.de)


B-Klasse: TV Weitnau II – VfB Durach III (Sonntag, 12:00 Uhr)

Auch für UNSERE Dritte Mannschaft geht es in das letzte Saisonspiel vor der Winterpause. Nach der 1:0 Niederlage in Missen, will das Team von Spielertrainer Adrian Schaumann im Gipfeltreffen beim Tabellendritten aus Weitnau wieder drei Punkte holen, um weiter ganz oben zu bleiben.


Wir wünschen allen drei Mannschaften viel Erfolg!!


#unservfb

#unserzusammenhalt

#doppeltauswärts

128 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen