Nur Unentschieden gegen Olching

Im Nachholspiel des vergangenen Spieltages trennte sich der gastgebende VfB Durach mit 1:1 vom SC Olching.

Foto © Dirk Klos

Fußball-Bildergalerie: Landesliga Südwest: Nachholspiel VFB Durach gegen SC Olching endet mit Unentschieden - Kempten (all-in.de)


Bei bestem Fußballwetter hatten die Gäste den deutlich besseren Start. Mit ausschließlich langen Bällen auf Mittelstürmer Dominik Dietrich und aggressivem Forechecking brachte Olching die Duracher Abwehr einige Male in Verlegenheit. Die beste Möglichkeit hatten die Gäste durch einen Kopfball knapp über das Duracher Tor, das dieses Mal von Fabio Eschbaumer gehütet wurde. Das Heimteam hatte einige Halbchancen, die aber nicht zu Ende gespielt wurden. Das änderte sich in der 2.Halbzeit grundlegend. Durach war von Beginn an am Drücker. In der 63. Minute gelang Dominik Portsidis nach Vorlage von Tim Seefried dann die Führung. Die Gäste kamen selten aus deren Hälfte heraus, blieben aber bei Ecken gefährlich und verpassten den Ausgleich nur knapp. In der 77. Minute erzielte der eingewechselte Gotfried Agbovon mit einem eher verunglückten Schuss von der Strafraumgrenze den Ausgleich. Jonas Stölzle und Jürgen Piller hatten auf Duracher Seite in der Folge noch Großchancen zum Sieg. Am Ende blieb es bei der Punkteteilung, die die Gäste eher als Erfolg werteten als der VfB Durach, der es verpasste sich von den Relegationsrängen abzusetzen.


Bericht: Reinhard Hössl


#unservfb

#unserzusammenhalt

46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen