Vorbereitung und Trainingslager der Herren

Die Pause für UNSERE Erste Mannschaft war nicht allzu lange. Nur 23 Tage nach dem letzten Saisonspiel in Aystetten bat Alexander Methfessel die Jungs zur ersten Laufeinheit.

Seit dem 13.06. arbeiten die Jungs intensiv in mehreren Trainings- und Testspieleinheiten pro Woche. Die bisherigen Testspiele fanden gegen den TV Erkheim (2:1 Niederlage), den TSV Ottobeuren (10:0 Sieg) und den FC Thalhofen (1:1) statt. Am kommenden Freitag bekommt man es im letzten Testspiel vor dem Saisonauftakt mit der SpVgg Kaufbeuren zu tun. Der Saisonauftakt ist dann am Samstag, den 16.07.2022 in Durach gegen den TSV Gilching.


Höhepunkt der Vorbereitung war das Trainingslager in Villafranca di Verona (Italien) im Sporthotel Antares. Für insgesamt über 40 Spieler, Trainer, Funktionäre, Betreuer und Physiotherapeuten ging es vergangenen Freitag in der Nacht mit dem Bus nach Italien.


Insgesamt gab es 2 Laufeinheiten, 2 Trainingseinheiten, 1 Teambuildingseinheit und 2 Einheiten im Pool. Samstagabend ging es für die Jungs dann mit dem Bus noch nach Verona, um das Trainingslager schön ausklingen zu lassen. Die drei Coaches waren mit dem Trainingseinsatz und dem gesamten Trainingslager sehr zufrieden. Und man kann davon ausgehen, dass auch jeder Spieler die kurze Zeit in Italien genossen hat.


Am Sonntag bestreiten die Zweite und Dritte Mannschaft ihre ersten Testspiele. Die Zweite Mannschaft von Trainer Martin Spingler spielt um 17 Uhr am Flugplatz gegen den TV Haldenwang. Zuvor spielt die Dritte Mannschaft um 15 Uhr am Nebenplatz gegen Türksport Kempten II.


#unservfb

#unserzusammenhalt

#unserdorfverein

116 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen