Nachberichte und Interviews vom Wochenende UNSERER Herrenmanschaften

Lange mussten wir in Durach auf den Restart der Saison in der Landesliga und in der Kreisliga warten. Es waren zwei schwere Spiele mit zwei starken Gegnern, bei denen es am Ende jeweils zu einem 1:1 Unentschieden reichte. UNSERE Erste Mannschaft empfing den Tabellenzweiten VfR Neuburg und UNSERE Zweite Mannschaft war zu Gast beim FC Türksport Kempten.


VfB Durach - VfR Neuburg 1:1


Vor 160 Zuschauern hat man zu Beginn des Spiels die Nervosität beiden Mannschaften zum Start nach einer langen Pflichtspielpause angemerkt. Die erste Chance des Spiels hatten die Gäste in der 11. Spielminute, nachdem unser Torhüter Julian Methfessel versuchte den gegnerischen Stürmer im eigenen Sechzehner auszuspielen. Nach Ballverlust konnte der Neuburger Angreifer lediglich den Pfosten aus spitzem Winkel treffen. Das sollte auch die einzige Chance der Gäste in der ersten Halbzeit bleiben. Fortan spielte nur noch der VfB und kreierte mehrere vielversprechende Torchancen. Unser Neuzugang Basti Hartmann hatte die erste Großchance in der 23. Minute, doch der Ball ging knapp am linken Pfosten vorbei. Die weiteren Torchancen von Tim Seefried und Tobias Seger vereitelte der beste Neuburger an diesem Tage, der Torhüter Dominik Jozinovic. Die zweite Hälfte begann mehr als ungünstig für die Elf von Trainer Alex Methfessel. In der 49. Spielminute entschied der Schiedsrichter nach einem Zweikampf zwischen Tobi Steidle und dem Gästestürmer Fabian Scharbatke auf Elfmeter. Der Gefoulte selbst konnte den Elfmeter verwandeln. Nach diesem Rückstand spielte nur noch UNSER VfB. Der Tabellenzweite aus Neuburg wurde in die eigene Hälfte gedrückt. Es dauerte bis zur 59. Minute bis der längst überfällige Ausgleich fiel. Tobias Seger bekam einen langen Ball, machte diesen gut fest, sah auf Höhe des Sechzehners den besser postierten Niklas Eggensperger, der den Ball rechts unten versenken konnte. Auch nach dem Ausgleich war UNSER VfB die spielbestimmende Mannschaft. Kurz vor Ende hatte Basti Hartmann in der 92. Minute noch die Riesenchance auf den Siegtreffer. Aber der Gästekeeper war heute herausragend und parierte auch diesen Volleyschuss glänzend. Am Ende war mehr drin, aber man kann angesichts dieser Leistung weiter positiv nach vorne auf die nächsten Partien schauen. Im ersten Heimspiel mit Zuschauern konnte unser erstelltes Hygienekonzept getestet werden. Am Ende funktionierte auch durch die Mithilfe der fleißigen Ordner alles problemlos.

Ein weniger erfreulicher Moment war in der 79. Minute als unser Mittelfeldmotor Thomas Echteler ohne Fremdeinwirkung nach unglücklicher Ballannahme auf dem Boden liegen blieb. Wie sich nach dem Spiel herausstellte, hat er sich bei dieser Aktion den Mittelfußknochen gebrochen. Wir wünschen dir an dieser Stelle eine gute Besserung!


Nach dem Spiel waren Niklas Eggensperger, Alexander Methfessel, sowie Gästetrainer Alexander Egen und Gästekeeper Dominik Jozinovic für UNSEREN VfB-TV noch vor der Kamera. Hier die Stimmen zum Spiel:


FC Türksport Kempten - VfB Durach 1:1


Es war wie zu erwarten ein hitziges Spiel UNSERER Zweiten Mannschaft am Seggersbogen gegen den FC Türksport Kempten. Mit einem Sieg hätte man heute auf den ersten Tabellenplatz springen können. Das Heimteam konnte nach einer Ecke mitten der ersten Halbzeit in Führung gehen. Viele Fehler im Passspiel und viele kleine Fouls haben kaum einen ordentlichen Spielfluss zugelassen. Noch vor der Halbzeit konnte Lukas Kohler, ebenfalls nach einer gut getretenen Ecke von Christoph Gruber das Ausgleichstor erzielen. Zu Beginn der zweiten Halbzeit schwächten sich die Hausherren selbst, indem Radu Lazar nach wiederholtem grobem Foulspiel die Gelb-Rote Karte sah. Das Spiel sollte aber dadurch nicht einfacher werden für UNSEREN VfB. Erst gegen Ende des Spiels hatten Tobias Lask und Lukas Hoschka noch die Chancen auf den Siegtreffer.

Bild: Robin Brandmeier


Berichte von Marcel Eckert


#unserzusammenhalt

#unservfb



144 Ansichten

PREMIUM-PARTNER DES VfB DURACH

Burger

VfB DURACH AUF SOCIAL MEDIA

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß YouTube Icon
  • sporttotal_weiß
  • fupa_weiß
  • Weiß Instagram Icon